Bild von Kaiserschmarrn

ZUTATEN:

Palatschinken, aufgetaut
Frischkäse
Räucherlachs
Gurken
Klarsichtfolie

ZUBEREITUNG:

Die Folie ausrollen und die Palatschinke darauflegen. Die Palatschinke mit Frischkäse bestreichen, im unteren Drittel den Lachs auflegen und mit dünnen Gurkenscheiben belegen. Dann mit Hilfe der Folie straff eine Rolle formen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zum Anrichten:

Die Klarsichtfolie entfernen, von der Rolle ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf Spieße setzen, mit der Frischcreme noch kleine Rosetten dressieren und mit Kräutern garnieren.