Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie im Impressum. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Toni Kaiser Logo

Durch und durch Österreich. Österreichische Rohstoffe. Österreichische Rezepte. In Österreich produziert.

Hühnerbrüstchen im Kartoffelvollkornteig-Mantel auf Frühlingsgemüse

Zutaten für 8 Portionen

4 Blatt Toni Kaiser Vollkorn-Strudelteig (720 g)
1 EL Pflanzenöl
1 Ei

Fülle

1/2 kg Kartoffeln in der Schale
150 g QIMIQ
2 EL Kartoffelstärke
3 Eigelb
Salz, Pfeffer, Muskat

Hühnerbrüstchen

4 Hühnerbrüstchen ohne Haut zu je 150 g
2 EL Rapsöl
2 Tomaten, in Würfel geschnitten
1 EL Basilikum, fein gehackt

Frühlingsgemüse

2 Stangen Lauch, in Scheiben geschnitten
8 Champignons, blättrig geschnitten
8 Cocktailtomaten, geviertelt
2 EL Rapsöl
3 EL Kräuter, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1/4 l Geflügelfond
Salz, Pfeffer


 

Zubereitung

Für die Fülle die Kartoffeln in der Schale kochen, schälen, durch die Kartoffelpresse drücken. QIMIQ glatt rühren, Kartoffeln, Stärke, Eigelb und Gewürze dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Die Hühnerbrüstchen würzen und in Öl rundum ca. 10 Minuten braten. Vollkornstrudelteig mit Öl bestreichen, jeweils zwei Strudelteigblätter übereinander legen. Den Kartoffelteig auf den beiden Strudel verteilen. Darauf je Strudel zwei Hühnerbrüste geben,Tomatenwürfel und Basilikum darauf verteilen und einrollen, mit Ei bestreichen und im vorgeheizten Rohr bei 200°C goldbraun backen (ca. 12 Minuten). 
Für das Frühlingsgemüse den Lauch in Öl ansautieren, übrige Zutaten beigeben, kurz mitrösten, mit Geflügelfond aufgießen und 5 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Strudel portionieren und auf dem Frühlingsgemüse servieren.
 

Frisch & Frost Nahrungsmittel GmbH - www.frisch-frost.at
www.tonikaiser.at | www.bauernland.at