SWEET STRUDELS

Apple strudel and curd strudel – the classics of Viennese pastry cuisine simply cannot be missed. Pre-baked or unbaked, portioned or whole – at Toni Kaiser, you are sure to find the right strudel for every occasion.

  • Original Wiener Apfelstrudel 6x375 g

    Article number
    32675

    Original Wiener Apfelstrudel 6x375 g

    Orig. Wr. Rezeptur mit gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, gebacken, portioniert

    ZUTATEN

    64% Äpfel, WEIZENMEHL, Zucker, 5% geröstete Bröseln (WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, Wasser, jodiertes Speisesalz [Speisesalz, Kaliumjodid], Hefe), 5% Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Zitronensaft.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie bei 180°C für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 4 Minuten in der Mikrowelle erwärmen. Für den ganzen Strudel rechnen Sie mit einer Zubereitungszeit von ca. 7 Minuten.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur ca. 2 Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Mini Apfelstrudel, 5 x 200 g

    Article number
    32960

    Mini Apfelstrudel, 5 x 200 g

    Mini Apfelstrudel mit saftigen frischen Äpfeln, gebacken und portioniert, Stückgewicht: ca. 40 g Artnr.32960

    ZUTATEN

    Äpfel 60%, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, Rosinen 2%, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Citrusfaser, Verdickungsmittel: Pektine, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie bei 160 °C für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle (600W): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 90 Sekunden erwärmen.

  • Steirischer Apfelstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Article number
    32510

    Steirischer Apfelstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Apfelstrudel ohne Rosinen, gefüllt mit Apfelwürfeln mit Schale, vorgebacken, portioniert 6x125 g (neu) Artnr. 32510

    ZUTATEN

    Äpfel 63%, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Citrusfaser, Verdickungsmittel: Pektine, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 4 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Original Wiener Apfelstrudel portioniert

    Article number
    32507

    Original Wiener Apfelstrudel portioniert

    Orig. Wr. Rezeptur aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, Stückgewicht: ca.150 g

    ZUTATEN

    Äpfel 64%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Zitronensaft, Hefe.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 4 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Orig. Wiener Premium-Apfelstrudel handgemacht

    Article number
    32010

    Orig. Wiener Premium-Apfelstrudel handgemacht

    Orig. Wr. Premium Apfelstrudel HANDG., ungebacken, im Ganzen, 2x1000 g, aus hauchdünn gezogenem Strudelteig, mit österr. Äpfeln, feiner Teebutter und gerösteten Bröseln gef

    ZUTATEN

    Äpfel 65%, Zucker, WEIZENMEHL, geröstete Brösel 6% (WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, Wasser, jodiertes Speisesalz [Speisesalz, Kaliumjodid], Hefe), Rosinen 4%, BUTTER 3%, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefkühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180 °C ca. 30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Portionieren den aufgebackenen Strudel einige Zeit ruhen lassen.

  • Wiener Apfelstrudel, gebacken, portioniert

    Article number
    32050

    Wiener Apfelstrudel, gebacken, portioniert

    Fertig gebacken und portioniert, aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, 7 x 1050 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    Äpfel 66%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, Zimt, Zitronensaft, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Hefe.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Apfelstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    Article number
    32200

    Riesen-Apfelstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    aus gezogenem Strudelteig, besonders fruchtige Rezeptur mit frischen Äpfeln und Rosinen, 8 Portionen à ca. 180 g

    ZUTATEN

    Äpfel 68%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen 3%, Wasser, Kartoffelflocken (Kartoffeln, Gewürzextrakte), Glukosesirup, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Aroma, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 2 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Apfelstrudel ungebacken ohne Rosinen 5x1,5 kg

    Article number
    32016

    Riesen-Apfelstrudel ungebacken ohne Rosinen 5x1,5 kg

    Ungebacken und im Ganzen, aus gezogenem Strudelteig, gerollt, besonders fruchtige Rezeptur aus frischen Äpfeln, ohne Rosinen, Premium Mehlspeisqualität aus Österreich 5x1,5 kg

    ZUTATEN

    Äpfel 73%, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speiesesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Hefe, Zimt, Aroma, Verdickungsmittel: E464; Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180°C ca. 45 Minuten backen.

  • Riesen-Apfelstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Article number
    32015

    Riesen-Apfelstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Ungebacken und im Ganzen, aus gezogenem Strudelteig, gerollt, besonders fruchtige Rezeptur aus frischen Äpfeln, Premium Mehlspeisqualität aus Österreich 5x1,5 kg

    ZUTATEN

    Äpfel 69%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen3%, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, modifizierte Stärke, Stärke, Verdickungsmittel: modifizierte Cellulose, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

  • Milchrahmstrudel

    Article number
    32227

    Milchrahmstrudel

    Toni Kaiser Milchrahmstrudel aus gezogenem Strudelteig, gebacken, 5 Portionen

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 42%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Rosinen 1%, BUTTER 1%, Zitronenöl, Glukosesirup, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 3 Minuten erhitzen.

    Zubereitungsvorschläge:

    Den tiefgekühlten Strudel in eine feuerfeste Auflaufform einlegen und mit einer Kanarimilch übergießen. Im vorgeheiztem Backrohr (Heißluft) bei 160° Grad für ca. 30 Minuten backen. In der Form, mit Staubzucker bestreut, servieren.

    Den aufgetauten Strudel mit Vanillesauce übergießen und in der Mikrowelle erwärmen. Mit Staubzucker bestreuen und heiß servieren.

     

  • Topfenstrudel 5 Port. 8x750 g

    Article number
    32527

    Topfenstrudel 5 Port. 8x750 g

    Fertig gebacken und portioniert, Wiener Rezeptur aus gezogenem Strudelteig, gerollt, gefüllt mit feinem Topfen, Premium Mehlspeisqualität 8x750 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 42 %, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Glukosesirup, Rosinen 1 %, BUTTER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid) HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Zitronenöl, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 2 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Topfenstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    Article number
    32300

    Riesen-Topfenstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    aus gezogenem Strudelteig, mit feiner Topfenfülle und Rosinen, gebacken, 8 Portionen à ca. 180 g

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 45%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, modifizierte Stärke, Sonnenblumenöl, Rosinen, BUTTER, Glukosesirup, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zitronenöl, Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie ca. 2 Std. antauen lassen, anschließend bei 180°C für ca. 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 5 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

     

  • Riesen-Topfenstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Article number
    32150

    Riesen-Topfenstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Ungebacken und im Ganzen, aus gezogenem Strudelteig, gerollt, mit feiner Topfenfülle und Rosinen Premium Mehlspeisqualität aus Österreich 5x1,5 kg

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 45%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, Rosinen 1%, BUTTER, Glukosesirup, modifizierte Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zitronenöl, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

  • Marillen-Topfen Strudel 5 Port. 8x750 g

    Article number
    32519

    Marillen-Topfen Strudel 5 Port. 8x750 g

    Aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit fruchtigen Marillenstücken, gebacken und portioniert, 8 x 750 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    Marille 39%, SPEISETOPFEN 22%, WEIZENMEHL, Wasser, Zucker, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Glukosesirup, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Hefe, natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 3 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Apfelstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32207

    Apfelstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit Äpfeln, Zimt und Rosinen, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    Äpfel 37%, WEIZENMEHL, Wasser, Palmfett, Zucker, Rapsöl, Rosinen 1%, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, unjodiertes Speisesalz, Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: E330, Antioxidationsmittel: E300. Kann Spuren von Eiern, Schalenfrüchten, Milch und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Topfenstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32276

    Topfenstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, mit feinem Topfen und Rosinen, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 26% (20% F.i.T.), Wasser, WEIZENMEHL, Palmfett, Zucker, Rapsöl, VOLLEI, Rosinen 2%, modifizierte Kartoffelstärke, Maisstärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Säuerungsmittel: E330, unjodiertes Speisesalz. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Marillen-Topfen Strudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32212

    Marillen-Topfen Strudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit feinem Topfen und Marillenhälften, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    WEIZENMEHL, Wasser, SPEISETOPFEN 19% (20% F.i.T.), Marillen 15%, Palmfett, Zucker, Rapsöl, VOLLEI, modifizierte Kartoffelstärke, Maisstärke, jodiertes Speisesalz, (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Säuerungsmittel: E330, unjodiertes Speisesalz.. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Heidelbeer-Topfen Strudel Blätterteig 10x1kg

    Article number
    32236

    Heidelbeer-Topfen Strudel Blätterteig 10x1kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit feinem Topfen und Heidelbeeren, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    WEIZENMEHL, Wasser, SPEISETOPFEN 19% (20% F.i.T.), Palmfett, Zucker, Heidelbeeren 8%, Rapsöl, VOLLEI, modifizierte Stärke (Mais, Kartoffel), Maisstärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, Säuerungsmittel: E330, Konservierungsmittel: E202, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, unjodiertes Speisesalz. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.