SWEET STRUDELS

Apple strudel and curd strudel – the classics of Viennese pastry cuisine simply cannot be missed. Pre-baked or unbaked, portioned or whole – at Toni Kaiser, you are sure to find the right strudel for every occasion.

  • Original Wiener Apfelstrudel 6x375 g

    Article number
    32675

    Original Wiener Apfelstrudel 6x375 g

    Orig. Wr. Rezeptur mit gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, gebacken, portioniert

    ZUTATEN

    64% Äpfel, WEIZENMEHL, Zucker, 5% geröstete Bröseln (WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, Wasser, jodiertes Speisesalz [Speisesalz, Kaliumjodid], Hefe), 5% Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Zitronensaft.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie bei 180°C für ca. 25 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 4 Minuten in der Mikrowelle erwärmen. Für den ganzen Strudel rechnen Sie mit einer Zubereitungszeit von ca. 7 Minuten.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur ca. 2 Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Mini Apfelstrudel, 5 x 200 g

    Article number
    32960

    Mini Apfelstrudel, 5 x 200 g

    Mini Apfelstrudel mit saftigen frischen Äpfeln, gebacken und portioniert, Stückgewicht: ca. 40 g Artnr.32960

    ZUTATEN

    Äpfel 60%, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, Rosinen 2%, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Citrusfaser, Verdickungsmittel: Pektine, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie bei 160 °C für ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle (600W): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 90 Sekunden erwärmen.

  • Steirischer Apfelstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Article number
    32510

    Steirischer Apfelstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Apfelstrudel ohne Rosinen, gefüllt mit Apfelwürfeln mit Schale, vorgebacken, portioniert 6x125 g (neu) Artnr. 32510

    ZUTATEN

    Äpfel 63%, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Citrusfaser, Verdickungsmittel: Pektine, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 4 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Original Wiener Apfelstrudel portioniert

    Article number
    32507

    Original Wiener Apfelstrudel portioniert

    Orig. Wr. Rezeptur aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, Stückgewicht: ca.150 g

    ZUTATEN

    Äpfel 64%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Zitronensaft, Hefe.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 4 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Wiener Apfelstrudel, gebacken, portioniert

    Article number
    32050

    Wiener Apfelstrudel, gebacken, portioniert

    Fertig gebacken und portioniert, aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit frischen Äpfeln, gerösteten Bröseln und Rosinen, 7 x 1050 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    Äpfel 66%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, Zimt, Zitronensaft, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Hefe.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Konvektomat bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Apfelstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    Article number
    32200

    Riesen-Apfelstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    aus gezogenem Strudelteig, besonders fruchtige Rezeptur mit frischen Äpfeln und Rosinen, 8 Portionen à ca. 180 g

    ZUTATEN

    Äpfel 68%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen 3%, Wasser, Kartoffelflocken (Kartoffeln, Gewürzextrakte), Glukosesirup, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Aroma, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 2 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Apfelstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Article number
    32015

    Riesen-Apfelstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Ungebacken und im Ganzen, aus gezogenem Strudelteig, gerollt, besonders fruchtige Rezeptur aus frischen Äpfeln, Premium Mehlspeisqualität aus Österreich 5x1,5 kg

    ZUTATEN

    Äpfel 69%, WEIZENMEHL, Zucker, Rosinen3%, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, modifizierte Stärke, Stärke, Verdickungsmittel: modifizierte Cellulose, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

  • Orig. Wiener Premium-Apfelstrudel handgemacht

    Article number
    32010

    Orig. Wiener Premium-Apfelstrudel handgemacht

    Orig. Wr. Premium Apfelstrudel HANDG., ungebacken, im Ganzen, 2x1000 g, aus hauchdünn gezogenem Strudelteig, mit österr. Äpfeln, feiner Teebutter und gerösteten Bröseln gef

    ZUTATEN

    Äpfel 65%, Zucker, WEIZENMEHL, geröstete Brösel 6% (WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, Wasser, jodiertes Speisesalz [Speisesalz, Kaliumjodid], Hefe), Rosinen 4%, BUTTER 3%, Wasser, Sonnenblumenöl, Glukosesirup, Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zimt, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefkühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180 °C ca. 30 Minuten goldbraun backen. Vor dem Portionieren den aufgebackenen Strudel einige Zeit ruhen lassen.

  • Milchrahmstrudel

    Article number
    32227

    Milchrahmstrudel

    Toni Kaiser Milchrahmstrudel aus gezogenem Strudelteig, gebacken, 5 Portionen

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 42%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Rosinen 1%, BUTTER 1%, Zitronenöl, Glukosesirup, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 3 Minuten erhitzen.

    Zubereitungsvorschläge:

    Den tiefgekühlten Strudel in eine feuerfeste Auflaufform einlegen und mit einer Kanarimilch übergießen. Im vorgeheiztem Backrohr (Heißluft) bei 160° Grad für ca. 30 Minuten backen. In der Form, mit Staubzucker bestreut, servieren.

    Den aufgetauten Strudel mit Vanillesauce übergießen und in der Mikrowelle erwärmen. Mit Staubzucker bestreuen und heiß servieren.

     

  • Flaumiger Topfen-Joghurtstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Article number
    32530

    Flaumiger Topfen-Joghurtstrudel ohne Rosinen, 8 x 750 g

    Topfen-Joghurtstrudel ohne Rosinen, gefüllt mit leichter Topfen-Joghurt-Fülle, vorgebacken, portioniert 6x125 g (neu) Artnr.32530

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 29%, JOGHURT 18%, Wasser, Zucker, WEIZENMEHL, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Stärke, Glukosesirup, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, VOLLMILCHPULVER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Bourbon-Vanilleextrakt, Säuerungsmittel: Citronensäure, natürliches Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 4 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Topfenstrudel 5 Port. 8x750 g

    Article number
    32527

    Topfenstrudel 5 Port. 8x750 g

    Fertig gebacken und portioniert, Wiener Rezeptur aus gezogenem Strudelteig, gerollt, gefüllt mit feinem Topfen, Premium Mehlspeisqualität 8x750 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 42 %, WEIZENMEHL, Zucker, Wasser, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Glukosesirup, Rosinen 1 %, BUTTER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid) HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Zitronenöl, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 2 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 5 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Riesen-Topfenstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    Article number
    32300

    Riesen-Topfenstrudel gebacken 8 Port. 5x1,44 kg

    aus gezogenem Strudelteig, mit feiner Topfenfülle und Rosinen, gebacken, 8 Portionen à ca. 180 g

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 45%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, modifizierte Stärke, Sonnenblumenöl, Rosinen, BUTTER, Glukosesirup, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zitronenöl, Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backofen (Heißluft): Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie ca. 2 Std. antauen lassen, anschließend bei 180°C für ca. 30-35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    Mikrowelle: Den tiefgefrorenen Strudel ohne Folie portionsweise bei 600 W ca. 5 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

     

  • Riesen-Topfenstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Article number
    32150

    Riesen-Topfenstrudel ungebacken 5x1,5 kg

    Ungebacken und im Ganzen, aus gezogenem Strudelteig, gerollt, mit feiner Topfenfülle und Rosinen Premium Mehlspeisqualität aus Österreich 5x1,5 kg

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 45%, Zucker, Wasser, WEIZENMEHL, SAUERRAHM, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, Rosinen 1%, BUTTER, Glukosesirup, modifizierte Stärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Zitronenöl, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 45 Minuten backen.

  • Marillen-Topfen Strudel 5 Port. 8x750 g

    Article number
    32519

    Marillen-Topfen Strudel 5 Port. 8x750 g

    Aus gezogenem Strudelteig, gefüllt mit fruchtigen Marillenstücken, gebacken und portioniert, 8 x 750 g, Stückgewicht: ca. 150 g

    ZUTATEN

    Marille 39%, SPEISETOPFEN 22%, WEIZENMEHL, Wasser, Zucker, VOLLEI, Stärke, Sonnenblumenöl, modifizierte Stärke, Glukosesirup, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Hefe, natürliches Aroma, Säuerungsmittel: Citronensäure.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den Strudel ca. 1 Std. antauen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backrohr bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Kombidämpfer (40% Dampf): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Kombidämpfer bei 170°C ca. 30-35 Minuten backen.
    Mikrowelle: Den tiefgekühlten Strudel aus der Verpackung nehmen und in der Mikrowelle portionsweise bei 600W ca. 3 Minuten erhitzen.
    Auftauen: Den Strudel bei Zimmertemperatur mehrere Stunden auftauen lassen. Der aufgetaute Strudel ist verzehrfähig. Für eine knusprige Strudelhülle kurz aufbacken.

  • Apfelstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32207

    Apfelstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit Äpfeln, Zimt und Rosinen, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    Äpfel 37%, WEIZENMEHL, Wasser, Palmfett, Zucker, Rapsöl, Rosinen 1%, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, unjodiertes Speisesalz, Zimt, Hefe, Säuerungsmittel: E330, Antioxidationsmittel: E300. Kann Spuren von Eiern, Schalenfrüchten, Milch und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Topfenstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32276

    Topfenstrudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, mit feinem Topfen und Rosinen, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    SPEISETOPFEN 26% (20% F.i.T.), Wasser, WEIZENMEHL, Palmfett, Zucker, Rapsöl, VOLLEI, Rosinen 2%, modifizierte Kartoffelstärke, Maisstärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Säuerungsmittel: E330, unjodiertes Speisesalz. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Marillen-Topfen Strudel Blätterteig 10x1 kg

    Article number
    32212

    Marillen-Topfen Strudel Blätterteig 10x1 kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit feinem Topfen und Marillenhälften, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    WEIZENMEHL, Wasser, SPEISETOPFEN 19% (20% F.i.T.), Marillen 15%, Palmfett, Zucker, Rapsöl, VOLLEI, modifizierte Kartoffelstärke, Maisstärke, jodiertes Speisesalz, (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, Säuerungsmittel: E330, unjodiertes Speisesalz.. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.

  • Heidelbeer-Topfen Strudel Blätterteig 10x1kg

    Article number
    32236

    Heidelbeer-Topfen Strudel Blätterteig 10x1kg

    Ungebacken und im Ganzen, gefüllt mit feinem Topfen und Heidelbeeren, Premium Gastro Qualität 10 x 1 kg

    ZUTATEN

    WEIZENMEHL, Wasser, SPEISETOPFEN 19% (20% F.i.T.), Palmfett, Zucker, Heidelbeeren 8%, Rapsöl, VOLLEI, modifizierte Stärke (Mais, Kartoffel), Maisstärke, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodid), Aromen, Säuerungsmittel: E330, Konservierungsmittel: E202, HÜHNEREIEIWEISSPULVER, unjodiertes Speisesalz. Kann Spuren von Schalenfrüchten und Soja enthalten.

    ZUBEREITUNG

    Backrohr (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.
    Kombidämpfer (Heißluft): Den tiefgekühlten Strudel im vorgeheizten Backrohr bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen.